2708 Views |  Like

Status Quo rockt Lörrach Stimmenfestival 19.07.2015, Marktplatz

IMG_1758Es war ein echt starkes Musikevent, mit jede Menge Beats und Bums im Sound. Auf Status Quo haben sich viele gefreut und das generationsübergreifend. Auch der Support mit Wille and the Bandits kam mit lauten Beats und kräftiger Stimme daher. Das letzte Stimmen Konzert auf dem Marktplatz hatten einen echt starken Abgang.

Wille and the Bandits schauten auf den ersten Eindruck ehe nach einer Reggae Band aus. Rasterlocken, wilde Lockenmähne und urbane Looks. Doch weit gefehlt, das Trio hat ordentlich Gas IMG_1625gegeben und kräftig die Lungen erprobte. Metall mit Power und Feierlaune. Der richtige Einstieg ins Status Quo Konzert.

Status Quo kamen kurz nach 21.00 Uhr auf die Bühne und rockten IMG_1702gleich mit Caroline los. Die Stimmen nicht mehr ganz so kräftig, wie in jungen Jahren überzeugten sie aber durch und durch mit spitzen Musik. Gitarrensoli und ein Schlagzeugsolo, um eine Pause zu überbrücken gehören genauso zum Repertoire, wie ältere und neuere Songs. Darunter Fetziges wie „Proposing“ als Medley, „What ever you want“, „Roll over“ und „Down Down“. Und natürlich sag das Publikum gerne mit. Ob „Down Down“ oder „Army“, es wurde mit gegrölt und der ein und andere Handbanger hatte auch seine Freuden.

Trotz des stolzen Alters sind Status Quo immer noch irgendwie  jung geblieben und rocken immer noch mit Elan und Disziplin die Bühne, IMG_1753wie man es eigentlich auch erwartet hatte. Und nicht nur das. Das Stimmen Konzert ist ja kein einmaliger Auftritt, Status Quo sind gerade auf der Tour und die eng gelegten Termine zeigen, wie gut wie Band noch drauf ist. Das Stimmenpublikum hat Status Quo abgefeiert und bis zum Schluss genossen. Und wenn es nach ihm ginge, hätte die Herrenrunde noch länger auf der Bühne rocken können!